Nachrichten

der Stiftungsrat hat getagt...

und dabei u. a. die Förderung dieser Projekte beschlossen:

  • Aufführung des Dvorak Requiems in der Herforder Münsterkirche anlässlich des 150jährigen Bestehens des Herforder Münsterchors
  • Gründung eines Theaterjugendclubs in der Ev.-Ref. Petri-Kirchengemeinde
  • Sprach- bzw. Deutschkurse für junge Frauen und Mädchen (inklus. Kinderbetreuung) beim CVJM Herford-Stadt e.V. und CVJM Ennigloh e.V.

Weiterlesen …

Bühne frei …

… für den neu gegründeten Theaterjugendclub Petri, der ab November 2019 bis März 2020 seine Proben zu dem Bühnenstück „Eine Hand voller Sterne“ aufnimmt. In dem 1987 erschienen Roman von Rafik Schami wird in Tagebuchform die Geschichte eines Damaszener Bäckerjungen erzählt, der sich auf dem Weg befindet, seinen Traum, Journalist zu werden, zu verwirklichen. Zu sehen sein wird das Stück in den beiden Aufführungen am Samstag, 21.03.2020 und Sonntag, 22.03.2020.

Weiterlesen …

Sprachkurse für junge Frauen und Mädchen

Unter dem Dach des CVJM Herford-Stadt e.V. sowie des CVJM Ennigloh e.V. können junge Frauen und Mädchen aus dem Kreis Herford in regelmäßig stattfindenden Sprachkursen die deutsche Sprache erlernen. Die Leitung der Kurse liegt bei einer qualifizierten Fachkraft, parallel dazu gibt es für die Kinder der teilnehmenden Frauen ein Betreuungsangebot. Die ursprünglichen Heimatländer der Teilnehmerinnen sind etwa die Türkei, Syrien, Irak, Ungarn, Eritrea, Afghanistan, Kosovo …

Weiterlesen …