Nachrichten

Der Stiftungsrat hat wieder getagt...

Am 25. Juni 2020 kam der Stiftungsrat für seine zweite Sitzung in diesem Jahr zusammen. Dank der Lockerungen der Kontaktbeschränkungen aufgrund von 'Corona' tagten die Mitglieder in gewohnter Runde im Kirchenkreis.

Die Veränderungen und Einschränkungen der vergangenen Monate sind auch in unserer Stiftungsarbeit spürbar. So mussten manche Anträge zurückgezogen werden, weil z. B. Sommerfreizeiten von Veranstaltern abgesagt wurden. Andere geplante Veranstaltungen mussten verschoben werden.

Der Stiftungsrat freut sich aber gleichwohl auch dieses Mal spannende Projekte fördern zu können, so z. B. das Musical "Beethoven for Kids" der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Obernbeck oder auch ein Theaterprojekt des Hauses der Kulturen in Enger. Wir wünschen allen Beteiligten bei der Durchführung ihrer Projekte viel Freude und Gottes Segen.

Am 10. September 2020 tagt der Stiftungsrat erneut. Wir sind gespannt auf Ihre Anträge! Bei Fragen scheuen Sie sich bitte nicht, sich an die Geschäftsführerin der Stiftung, Dr. Annina Ligniez, zu wenden.

Wir wünschen Ihnen eine gute Sommerzeit. Bleiben Sie behütet!

Weiterlesen …

Personelle Veränderungen

In seiner Sitzung am 16. März 2020 nahm der Kreissynodalvorstand den Jahresbericht der Stiftung für das Geschäftsjahr 2019 einschließlich des Nachweises der Mittelverwendung zur Kenntnis und sprach ausdrücklich seinen Dank gegenüber dem Stiftungsrat und dem Kuratorium für die geleistete Arbeit aus. Zudem wurde Pfarrerin Dr. Annina Ligniez mit der Geschäftsführung der Stiftung beauftragt.

 

Der Stiftungsrat und das Kuratorium danken Pfarrerin Dr. Gabi Kern herzlich für Ihre Tätigkeit und ihr Engagement für die Stiftung.

Weiterlesen …

Fahrradwerkstatt Enger

Von Weitem fällt sie bereits ins Auge – die rote Fahrradreparaturstation vor dem Haus der Kulturen in Enger. Die Stiftung Meilenstein machte diese Anschaffung für die Fahrradwerkstatt „Fahrtwind“ der Initiative Willkommen möglich. Unser Stiftungsratsvorsitzender Klaus Korfsmeier war bei der Eröffnung und Inbetriebnahme dabei.

Westfalen-Blatt

Weiterlesen …

Der Stiftungsrat hat getagt…

Am 13. Februar 2020 traf sich der Stiftungsrat zu seiner ersten Sitzung in diesem Jahr. Die Geschäftsführerin Pfarrerin Dr. Gabi Kern legte dem Stiftungsrat einen ausführlichen Jahresbericht für das Geschäftsjahr 2019 vor, den der Stiftungsrat zustimmend zur Kenntnis nahm. Dieser wird nun dem Kreissynodalvorstand und dem Kuratorium vorgelegt.

 

Es lagen der Stiftung erneut mehrere Anträge vor und wir freuen uns folgende Projekte in ihren Vorhaben zu unterstützen:

  • Theaterprojekt Lilly und Leo, Johannes-Falk-Haus, Hiddenhausen
  • Bezuschussung einer Sommerfreizeit der Ev. Jugendhilfe, Schweicheln
  • Förderung eines Kinderkonzerts der Ev.-Ref. Petri-Kirchengemeinde, Herford
  • Förderung des Kindemusicaljubiläums Hits & Kids, Ev. Jugend Innenstadt, Herford

 

Der Stiftungsrat tagt wieder am 25. Juni 2020 und freut sich auf neue Anträge, die bis spätestens 25. Mai 2020 vorliegen sollten.

 

Im Jahr 2019 geförderte Projekte:

  • Hochschule für Kirchenmusik Herford: Jeremia-Projekt „In die Asche geschrieben“
  • Tansania-AG des Friedrichs-Gymnasiums-Herford e. V.: Tansania Projekt 2019
  • Johannes-Falk-Haus, Hiddenhausen: Teilnahme an den Specialolympics NRW 2019
  • Luth. Kirchengemeinde Rödinghausen: Konzert der Kinderchöre mit dem Liedermacher Uwe Lal
  • Ref. Petri-Kirchengemeinde Herford: Zuschuss für ein generationenübergreifendes Theaterprojekt
  • Kirchenkreis Herford – Musik in Kitas: Spendenprojekt für Instrumente in Kitas
  • Christine Jandausch: Pilger-Projekt am Ravensberger Gymnasium, Herford
  • Förderverein des Königin-Mathilde-Gymnasiums, Herford: Chorreise Masuren
  • Johannes-Falk-Haus, Hiddenhausen: Anschaffung von zwei Rondo Dehntüchern
  • Rotary Club Herford-Widukind: Fortführung des Projekts „Musik macht stark“
  • Jugendhilfe Schweicheln: Sommeraktivitäten der Wohngruppe „Mittendrin“
  • Kindertageseinrichtung Oberlin-Kindergarten, Herford: Erfahrungsfeld der Sinne
  • Amt für Jugendarbeit des Ev. Kirchenkreises Herford: Bezuschussung Freizeitsommer 2019
  • Amt für Jugendarbeit des Ev. Kirchenkreises Herford: Bezuschussung Freizeitsommer 2019
  • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Obernbeck: Zuschuss Singspiel der Kinderkantorei
  • Herforder Münster – Kantorat: Dvorak Requiem
  • Verein zur Förderung der Kinder- und Jugendarbeit in der Ev.-Ref. Petri-Kirchengemeinde Herford e. V.: Gründung Theaterjugendclub
  • Diakonisches Werk im Ev. Kirchenkreis Herford, Abteilung Maßarbeit: Förderung Ausbildungsplatz 2019
  • CVJM Herford-Stadt e. V.: Sprachkurs für Frauen
  • CVJM Ennigloh e. V.: Sprachkurs für Frauen
  • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Löhne-Ort: Druckkostenzuschuss Kinderbilderbuch
  • CVJM Herford-Stadt e. V./TOTT: Förderung Offenes Tonstudio 2020
  • Ev.-Luth. Kirchengemeinde Herford-Mitte: Druckkostenzuschuss Publikation Prof. Lobbedey
  • Una Terra e. V. – Initiative Willkommen, Enger: Radwerkstatt Fahrtwind

Weiterlesen …

der Stiftungsrat hat getagt...

und dabei u. a. die Förderung dieser Projekte beschlossen:

  • Aufführung des Dvorak Requiems in der Herforder Münsterkirche anlässlich des 150jährigen Bestehens des Herforder Münsterchors
  • Gründung eines Theaterjugendclubs in der Ev.-Ref. Petri-Kirchengemeinde
  • Sprach- bzw. Deutschkurse für junge Frauen und Mädchen (inklus. Kinderbetreuung) beim CVJM Herford-Stadt e.V. und CVJM Ennigloh e.V.

Weiterlesen …